Gerrard und seine Nachfolger Englands verjüngtes Team will positive Schlagzeilen

Steven Gerrard ist der Anführer einer verjüngten englischen Nationalmannschaft. Die Three Lions wollen endlich mal wieder positive Schlagzeilen produzieren. Doch Zweifel bleiben. Denn in der Gruppe mit Italien und Uruguay droht das frühe Aus. Schon im Auftakt steht ihnen der Vizeweltmeister gegenüber.