Lösungen gegen die Wohnungsnot?
Wohnwürfel, Container, Miniappartment

30.10.2016, 00:00 Uhr - In einer deutschen Großstadt eine bezahlbare Wohnung zu finden, grenzt an ein Wunder. Entweder sind die Angebote schlecht oder unbezahlbar. Doch es gibt Alternativen. Ein Trend heißt kleines Wohnen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Einfamilienhaus auf sieben Etagen: Wohnungsnot macht erfinderisch
  • SPIEGEL TV Magazin-Schwerpunkt: Wohnraum als Ware
  • Popstar Sophie Hunger: Swish - das ist einer der schönsten Klänge
  • Pfusch am Bau: Kleiner Fehler, fatale Folgen
  • Beeindruckendes Unterwasservideo: Taucher filmt riesen Tintenfisch-Ei
  • Raffinerie in San Francisco: Öltanks gehen in Flammen auf
  • Luftaufnahmen von Hof in Niederlande: Sechs junge Menschen aus Isolation befreit
  • Paketdienstleister in Sachsen-Anhalt: Zwei Todesfälle an einem Tag
  • Eklat um US-Diplomatenfrau: "Sie muss das Richtige tun und zurückkommen"
  • Indonesien: Orang-Utans werden Opfer von Brandrodungen
  • Stimme aus dem Sarg: Toter spricht auf seiner eigenen Beerdigung