Wütende Fußballer
Jagd auf Schiedsrichter

28.07.2009, 12:10 Uhr - In China ist eine Fussball-Mannschaft aus der nationalen Liga ausgeschlossen worden. Zwei Spieler hatten einen Schiedsrichter mit Schlägen und Tritten traktiert.

Empfehlungen zum Video
  • "Murphys Gesetz": Hoffenheim hadert mit dem Schiedsrichter
  • "Good Job": Herr Ancelotti und der Schiedsrichter
  • Frust nach PSG-Pleite: Klopps Ärger über Neymars Theatralik
  • Juve-Trainer Allegri stützt Ronaldo: "Er fühlt sich ungerecht behandelt"
  • Tedescos Ärger: "Den kann man nicht geben"
  • Mourinho und die schlechte Laune: "Ich als Fan würde nicht zu diesen Spielen kommen"
  • Beeindruckendes Unterwasservideo: Taucher filmt riesen Tintenfisch-Ei
  • Raffinerie in San Francisco: Öltanks gehen in Flammen auf
  • Luftaufnahmen von Hof in Niederlande: Sechs junge Menschen aus Isolation befreit
  • Paketdienstleister in Sachsen-Anhalt: Zwei Todesfälle an einem Tag
  • Eklat um US-Diplomatenfrau: "Sie muss das Richtige tun und zurückkommen"
  • Indonesien: Orang-Utans werden Opfer von Brandrodungen