Videointerview
YouTuber Simon Unge über seinen Streit mit Mediakraft

22.12.2014, 21:10 Uhr - Mit einem öffentlichen Wutausbruch hat sich der YouTuber Simon Unge mit seiner Vermarktungsfirma Mediakraft angelegt. Im Gespräch erzählt er von falschen Versprechungen und erklärt, warum sich viele YouTuber von der Firma geknebelt fühlen.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Rock'n' Roll: Youtuber spielt auf 18-saitiger Riesengitarre
  • Neue Vorwürfe von Erdogan: "Das ist sehr schade!"
  • Fall Skripal und Streit um Diplomaten: Moskau bestellt deutschen Botschafter ein
  • Dramatisches Video: Französische und britische Fischer bekämpfen sich im Ärmelkanal
  • Frankreich: Streit um besetztes Flughafengelände
  • Strafzölle gegen die Türkei: Erdogan droht USA mit Ende der Partnerschaft
  • Streit bei den Sozialdemokraten: Sigmar Gabriel rechnet ab
  • Seemann mit YouTube-Kanal: Mitten durch die Monsterwellen
  • Webvideos der Woche: Vom Blitz getroffen!
  • Internet-Pfarrerin: Was Pfingsten mit Instagram zu tun hat
  • Überwachung in China: 60 Kameras für 500 Meter Straße
  • Apple: "Diverse kleine Revolutionen"