Kontroverse Kunstaktion in Berlin Aktivisten bestatten Flüchtlingsleichen

In Berlin möchten Künstler die Leichen von zehn toten Flüchtlingen beerdigen, die auf der Flucht ums Leben gekommen sind. Die Aktion polarisiert.