The New Arrivals - Zuwanderung in Spanien
Spaniens Provinz - Einwanderer gegen Abwanderung

30.05.2017, 09:56 Uhr - Die ländlichen Regionen Spaniens haben mit Abwanderung zu kämpfen. Die meisten jungen Menschen zieht es in die größeren Städte. Dagegen halten Initiativen, die es Einwanderern ermöglicht Jobs und eine Perspektive in den Dörfern zu finden. Einer von ihnen ist der aus Marokko stammende Said El Ghoury, er arbeitet nun als Gemeindediener im Dorf Visiedo.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Amateurvideo aus Iran: Riesiger Sandsturm trifft auf Wohngebiet
  • Migration: Spanien ist neues Ziel von Flüchtlingen
  • Trump-Territorium Kentucky: Mit Whiskey gegen die Kohlekrise
  • Amateurvideo aus China: Gewaltiger Erdrutsch vor laufender Kamera
  • Kroatiens Debakel gegen Spanien: "Es ist eine Schande"
  • #MeTwo: Tausende Geschichten gegen Ausgrenzung und Rassismus
  • Rumänien: Zehntausende demonstrieren gegen Korruption
  • Großdemonstration in Barcelona: "Ich habe keine Angst"
  • Treffen mit Macron: "Spiderman" soll französische Staatsbürgerschaft erhalten
  • Beeindruckendes Unterwasservideo: Taucher filmt riesen Tintenfisch-Ei
  • Raffinerie in San Francisco: Öltanks gehen in Flammen auf
  • Luftaufnahmen von Hof in Niederlande: Sechs junge Menschen aus Isolation befreit