"Kony 2012" Zweiter Teil der Internet-Kampagne

Die Dokumentation "Kony 2012" der US-Kinderrechtsorganisation Invisible Children ist mit fast 90 Millionen YouTube-Klicks nicht nur äußerst erfolgreich, sondern auch heftig umstritten. Der zweite Teil der Dokumentation über den Kriegsverbrecher Joseph Kony reagiert nun auf die weltweite Kritik.