Das Phantomtor
DFB-Sportgericht verhandelt nächste Woche

20.10.2013, 15:31 Uhr - Stefan Kießlings Phantomtor ist ein Fall für das DFB-Sportgericht. 1899 Hoffenheim hat wie angekündigt Protest gegen die Wertung des Spiels eingelegt. Leverkusen gewann 2:1. Der DFB steht bereits in Kontakt zum Fußball-Weltverband. Die TSG verweist auf den "Präzedenzfall Thomas Helmer".

Empfehlungen zum Video
  • Streikende Taxifahrer: Blockade gegen Uber in Madrid
  • Die Woche des US-Präsidenten: "Donald Trumps sehr, sehr großes Hirn"
  • Brexit-Hochburg Chesterfield: "Bald wird es gar keine EU mehr geben"
  • Rettungsschiffe "Sea Watch" und "Sea Eye": "Die Situation kann sehr schnell eskalieren"
  • Brexit-Parodie: Schauspieler Andy Serkis als May-Gollum
  • Ex-Porno-Star Stormy Daniels: "Ich wurde wegen Trump-Affäre bedroht"
  • Merkel zu Jamaika: "Tag mindestens des tiefen Nachdenkens"
  • 16 Stunden nonstop im Räumdienst: Kampf gegen Mauern aus Schnee
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"
  • Das Heynckes-Fazit: "Eine überragende Bilanz"