"Zwischen den Zeilen"
Verführerisch widersprüchlich

05.06.2019, 20:00 Uhr - Ein Schriftsteller, der seine Affären in seinen Büchern verarbeitet - vor allem die mit der Frau seines Verlegers. Dieser wiederum hat noch ganz andere Probleme und kämpft mit der voranschreitenden Digitalisierung. Olivier Assayas Beziehungskomödie ist eine Hommage an das Lesen, Bücher und die Liebe.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video