Zwischen Wutbürgern und Eurorettern
Chaostage in Europa

07.11.2011, 01:04 Uhr - Es war eine turbulente Woche in der nicht enden wollenden Eurokrise. Beim G-20-Gipfel kämpft jeder gegen jeden, bei Berlusconi sind alle gegen einen und in Griechenland weiß Papandreou gar nicht mehr, was er genau will. Referendum, Übergangsregierung oder einfach nur seine Ruhe. (06.11.2011)

Empfehlungen zum Video
  • Trumps Auftritt und seine Folgen: "Chaostage im Weißen Haus"
  • Schnee, Sturm und Eis: Extremes Winterwetter in Europa
  • Macron in Berlin: "Ohne Jammern auf die Geschichte schauen"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Spaniens Nationalmannschaft: Chronologie des Chaos
  • Zehn Jahre nach der Weltfinanzkrise: Wie sicher sind die Banken heute?
  • Autonome Boote: Fähren der Zukunft
  • New Arrivals: Similar but different - Ähnlich, aber anders
  • 14.484 Kilometer in der Luft: Erster Nonstop-Linienflug zwischen Australien und Europa
  • Russland in Zahlen: Die wichtigsten Fakten zur Wahl
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Cops in Los Angeles
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Hubschrauber-WM