1. Mai Mindestlohn-Streit entzweit Koalition

Tag der Arbeit - Tag des Streits: SPD und Gewerkschaften fordern auf ihren Mai-Kundgebungen den gesetzlichen Mindestlohn von mindestens 7,50 Euro die Stunde. Dagegen kommt aus der Union heftiger Widerstand: Der Plan sei ein gefährlicher Jobkiller.