700-Milliarden-Rettungspaket US-Regierung drängt ausländische Staaten zu Bankenhilfe

Die US-Regierung pumpt 700 Milliarden Dollar in die kollabierende Finanzbranche - und will jetzt ausländische Staaten in die Pflicht nehmen. Finanzminister Paulson sagte, er werbe "aggressiv" für ähnliche Pakete. Kanzlerin Merkel warf der Bush-Regierung Sturheit im Vorfeld der Krise vor.
US-Finanzminister Paulson: "Sie sollten den Plan übernehmen"

US-Finanzminister Paulson: "Sie sollten den Plan übernehmen"

Foto: AFP