Absatzkrise Sarkozy stützt Autobranche mit sechs Milliarden Euro

Die Absatzkrise macht Frankreichs Autoindustrie schwer zu schaffen. Die Regierung greift deshalb den Konzernen erneut mit sechs Milliarden Euro unter die Arme - die geforderte Gegenleistung widerspricht allerdings den Grundsätzen der EU, Kritiker wittern Protektionismus.
Citroën-Fahrzeuge: Investitionsklausel verstößt gegen EU-Recht

Citroën-Fahrzeuge: Investitionsklausel verstößt gegen EU-Recht

Foto: AP
mik/AP/dpa/AFP