Airbus-Zahlen Boeing bleibt klar die Nummer zwei

Beim Verkauf von Zivilflugzeugen hat Airbus seinen Erzrivalen Boeing im vergangenen Geschäftsjahr zum zweiten Mal in Folge klar in den Schatten gestellt. Airbus-Chef Noel Forgeard will sich auf diesen Lorbeeren aber nicht ausruhen. Auch 2005 will er die Zahl der Auslieferungen weiter steigern.