Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

»Alle Steuern sind zu hoch«

Der amerikanische Wirtschaftswissenschaftler und Nobelpreisträger Milton Friedman, 88, über Gerhard Schröders Reformen, soziale Gerechtigkeit und den Segen der Anarchie
Von Mathias Müller von Blumencron und Ulrich Schäfer
aus DER SPIEGEL 41/2000
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel