Prozess um Milliardenauftrag Amazon fordert Aussage von Trump unter Eid

Weil US-Präsident Trump Druck ausübte, verlor Amazon einen Auftrag im Wert von zehn Milliarden Dollar - glaubt zumindest Amazon-Gründer Jeff Bezos. Jetzt will er Trump vor Gericht sehen - als Kronzeugen, unter Eid.
Amazon-Gründer Bezos: "Ergebnis unangemessenen Drucks"

Amazon-Gründer Bezos: "Ergebnis unangemessenen Drucks"

Joshua Roberts/ REUTERS
mik/AP
Mehr lesen über