Anstieg der Sparguthaben Deutsche horten in der Pandemie Rekordsummen

Die Bundesbürger haben im vergangenen Jahr so viel Geld auf die Bank gebracht, wie nie zuvor: unglaubliche 1,73 Billionen Euro betragen die privaten Einlagen aktuell. Und kaum jemand rechnet damit, dass die Menschen bald wieder anfangen, es auszugeben.
Das gute alte Sparbuch – gefragt wie selten

Das gute alte Sparbuch – gefragt wie selten

Foto: Oliver Berg/ dpa
sbo/dpa