Anti-Tabak-Prozess "Betrug, Falschangaben, Lügen"

In Washington hat das Verfahren gegen Philip Morris und sieben andere Tabak-Unternehmen begonnen - es ist einer der größten Prozesse der US-Wirtschaftsgeschichte. Die US-Regierung selbst tritt als Kläger auf. Zum Auftakt warf sie den Konzernen 50 Jahre währenden Betrug vor und forderte 280 Milliarden Dollar Strafe.