Apple-Affäre Jobs-Optionen werden zum Fall für die US-Justiz

Die Affäre um manipulierte Aktienoptionen und gefälschte Unterlagen ist für Apple-Konzern noch lange nicht ausgestanden. US-Berichten zufolge ermitteln die Behörden nun gezielt wegen der Vergabe von Aktien-Optionen an Steve Jobs.