Arbeitsmarkt OECD kritisiert Diskriminierung von Migranten

Zuwanderer haben es erheblich schwerer als Deutsche, auf dem deutschen Arbeitsmarkt eine Stelle zu finden. Das liegt laut der OECD an Sprachschwierigkeiten und mangelnder Berufsausbildung - aber auch an versteckter Diskriminierung.