Pfeil nach rechts

Argentinien Der Bauernprotest, der zur Staatskrise wird

Argentinien hat ein Sojaproblem: Es wird zuviel davon angebaut. Die Regierung hat deswegen die Exportsteuer für die Hülsenfrüchte kräftig angehoben - massive Proteste lösten eine schwere Lebensmittelkrise aus. Selbst Fleisch fehlt im Land der Steaks.
Von Jürgen Vogt

Warum die Lebensmittelpreise so hoch sind

Mehr lesen über