Schuldenschnitt Argentinien einigt sich mit Gläubigern

Es waren sehr harte Verhandlungen - nun ist der Durchbruch gelungen: Argentinien und seine privaten Gläubiger haben sich auf einen Schuldenschnitt geeinigt. Das Land steht kurz vor dem wirtschaftlichen Kollaps.
Protestplakat gegen IWF in Buenos Aires (im Mai): endlich eine Einigung

Protestplakat gegen IWF in Buenos Aires (im Mai): endlich eine Einigung

Foto: Agustin Marcarian/ REUTERS
fdi/AFP/dpa
Mehr lesen über