Thomas Fricke
Thomas Fricke

Künftige Wirtschaftspolitik Die Zukunft liegt links

Ob mit oder ohne Sahra Wagenknecht: Wer die großen Probleme unserer Zeit lösen will, braucht alles - nur nicht die wirtschaftsliberalen Rezepte der vergangenen Jahrzehnte.
Sahra Wagenknecht

Sahra Wagenknecht

Foto: Alexander Becher/ EPA-EFE/ REX/ Shutterstock