Ausspäh-Skandal Mehdorn gibt Überwachungs-Exzesse zu

"Wir waren übereifrig": Hartmut Mehdorn hat in einem Brief an die Beschäftigten des Konzerns "falsch verstandene Gründlichkeit" beim Datenabgleich von 173.000 Mitarbeitern zugegeben. Es ist das erste Schuldeingeständnis des Bahn-Chefs - er gelobt Besserung.
Bahnchef Mehdorn: Eingeständnis nach heftiger Kritik

Bahnchef Mehdorn: Eingeständnis nach heftiger Kritik

Foto: AP
mik/dpa/Reuters/AP
Mehr lesen über