"Banker der Armen" Yunus vergibt Mikrokredite in New York

Unerwartete Hilfe mitten in der Finanzkrise: Eigentlich hatte Muhammad Yunus seinen Nobelpreis erhalten, weil er in den ärmsten Staaten der Welt Kleinstkredite vergibt. Doch jetzt wendet er sein System der Mikrodarlehen auch in New York an - im Herzen des westlichen Kapitalismus.
wal/Reuters
Mehr lesen über