Beihilfen Bush und Blair fordern Ende der Agrarsubventionen

Vor dem G8-Gipfel schießen sich US-Präsident George W. Bush und Briten-Premier Tony Blair auf Beihilfen für die Landwirtschaft ein. In anderen Punkten sind sich die Bündnispartner dagegen weniger einig.