Coronakrise Bistum Köln beklagt Kirchensteuerrückgang

Die Coronakrise geht auch an den Kirchen nicht spurlos vorüber. Mit dem Abschwung infolge der Pandemie sinken auch die Steuereinnahmen spürbar, besonders im Bistum Köln. Der Millionenüberschuss dürfte schrumpfen.
Kölner Dom: Weichenstellung angekündigt

Kölner Dom: Weichenstellung angekündigt

Foto: Oliver Berg/ dpa
mik/dpa-AFX