Börsen-Kolumne Dax-Geflüster

Die Börse ist noch für Überraschungen gut. Seit dieser Woche nämlich wissen wir: Microsoft ist nicht mehr das teuerste Unternehmen der Welt. Cisco darf sich derzeit mit dieser Krone schmücken. Und wir haben überraschend gelernt, dass nicht jede Neuemission hierzulande der absolute Brüller sein muß. Davon werden all die ein Liedchen singen können, die bei der Zuteilung von Lycos Europe-Aktien berücksichtigt wurden.
Von Maya Dähne