Boom der Privatjets Luxus im Himmel

Limousinenservice und Sushi vom Lieblingsjapaner statt stundenlanger Kontrollen und schwitzender Sitznachbarn: Immer mehr Manager chartern oder kaufen Privatjets. Kostengünstige Superleicht-Flieger und Lufttaxiunternehmen machen diesen Luxus auch für weniger Betuchte erschwinglich.
Die Cessna Citation Bravo von Netjets: Der kleinste Flieger des Charteranbieters

Die Cessna Citation Bravo von Netjets: Der kleinste Flieger des Charteranbieters

Foto: SPIEGEL ONLINE