Botox in der Krise Rezession macht Runzeln

Die Wirtschaftskrise erfasst das Geschäft mit der ewigen Jugend: Der Umsatz von Botox, dem US-Schönheitsmittel Nummer eins, ist dramatisch eingebrochen. Hersteller Allergan muss Mitarbeiter entlassen. Werden jetzt Krähenfüße Mode?
Botox-Injektion: Experten erwarten einen Absatzrückgang um 25 Prozent

Botox-Injektion: Experten erwarten einen Absatzrückgang um 25 Prozent

Foto: AP
Mehr lesen über