Kahlschlag im Amazonas Brasilien gelobt Besserung, Experten misstrauisch

Wegen steigenden Drucks aus der Wirtschaft will Brasiliens Regierung die Abholzung des Amazonas-Regenwaldes bremsen. Fachleute fürchten leere Versprechen.
Illegale Brandrodung im brasilianischen Amazonas (Archivbild)

Illegale Brandrodung im brasilianischen Amazonas (Archivbild)

Foto: Andre Penner/ AP
ssu/dpa
Mehr lesen über