Fachkräftemangel nach Brexit Großbritannien will Einheimische zu Lkw-Fahrern umschulen

Leere Regale in den Supermärkten, keine Milchshakes bei McDonalds: durch die strikten Einwanderungsregeln nach dem Brexit fehlen Großbritannien gut 100.000 Kraftfahrer. Die Regierung hofft auf eine Einstellungsoffensive.
Brexit-Protest-Lkw in London: »Brexit Carnage« (Brexit-Gemetzel)

Brexit-Protest-Lkw in London: »Brexit Carnage« (Brexit-Gemetzel)

Foto: Alastair Grant / dpa
sbo/dpa