Britische Regierung Greensill-Insolvenz wird zum Lobbyskandal

Die Insolvenz des Finanzdienstleisters Greensill wächst sich zu einem veritablen Skandal aus. Die Verwicklungen reichen bis weit in ehemalige britische Regierungskreise hinein.
Greensill-Niederlassung in England: Regierungsmitglieder als Teilzeitmitarbeiter

Greensill-Niederlassung in England: Regierungsmitglieder als Teilzeitmitarbeiter

Foto: OLI SCARFF / AFP
mik/dpa-AFX