Brüsseler Maßstäbe Microsoft-Fall wird jetzt zum Schnellverfahren

In das Kartellverfahren gegen den Softwareriesen Microsoft kommt Bewegung. Nach nunmehr dreieinhalb Jahren haben es die Wettbewerbshüter der EU-Kommission plötzlich sehr eilig. Noch vor der EU-Erweiterung am 1. Mai soll ein endgültiges Urteil vorliegen.