Pfeil nach rechts

Neubesetzung von Posten Weidmann sorgt sich um Bundesbank-Vorstand

Wenn es um den Vorstand der Bundesbank geht, entscheidet oft nicht nur die fachliche Eignung, sondern das Parteibuch. Nun soll ein neuer CDU-Mann in das Gremium einziehen - Präsident Weidmann bereitet das offenbar Sorgen.
Von Sven Clausen
Bundesbank-Präsident Jens Weidmann.

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann.

DPA
Burkhard Balz

Burkhard Balz

picture alliance / Holger Hollem

Mehr lesen über