Mietrecht Bundesverfassungsgericht erklärt Berliner Mietendeckel für verfassungswidrig

Berlin ließ Mieten für 1,5 Millionen Wohnungen einfrieren und setzte Mietobergrenzen. Das verstößt nach Überzeugung des Bundesverfassungsgerichts gegen das Grundgesetz: Das Land habe seine Kompetenzen überschritten.
Altbauten im Berliner Stadtteil Kreuzberg: Berlin nicht zuständig

Altbauten im Berliner Stadtteil Kreuzberg: Berlin nicht zuständig

Foto: Thomas Trutschel / imago images/photothek
mik/dpa