Ex-Automanager Carlos Ghosn verlässt Gefängnis - gegen 7,9 Millionen Euro Kaution

Carlos Ghosn ist aus der Untersuchungshaft: Der frühere Nissan- und Renault-Chef hat bei einem Gericht in Tokio eine Kaution über 7,9 Millionen Euro hinterlegt.
Carlos Ghosn (Mitte) bei Verlassen der Haftanstalt in Tokio

Carlos Ghosn (Mitte) bei Verlassen der Haftanstalt in Tokio

BEHROUZ MEHRI/ AFP
fdi/dpa