CDU-Reformpläne Kündigungsschutz kappen, Wochenarbeitszeit verlängern

Auf ihrem Bundesparteitag im Dezember wird die CDU über einen Reformentwurf für den Arbeitsmarkt diskutieren, der es in sich hat. Der Leitantrag sieht drastische Einschnitte beim Kündigungsschutz und bei der betrieblichen Mitbestimmung vor - und eine Ausweitung der Wochenarbeitszeit.