Nach Kursstürzen China entlässt obersten Börsenaufseher

Die Turbulenzen an den Aktienmärkten kosten den Chef der chinesischen Börsenaufsicht den Job. Xiao Gang, der als Erfinder des Stopp-Mechanismus gilt, konnte die jüngsten Kursstürze nicht stoppen - und wurde entlassen.
Erfinder des Stopp-Mechanismus: Der oberste Börsenaufseher Xiao Gang muss gehen

Erfinder des Stopp-Mechanismus: Der oberste Börsenaufseher Xiao Gang muss gehen

Foto: BOBBY YIP/ REUTERS
Liu Shiyu, Vize-Gouverneur der Notenbank wird neuer Chef der Börsenaufsicht

Liu Shiyu, Vize-Gouverneur der Notenbank wird neuer Chef der Börsenaufsicht

Foto: CHINA STRINGER NETWORK/ REUTERS
nck/Reuters