Chrysler US-Autogewerkschaft streichelt den Höllenhund

Die Chrysler-Übernahme durch den Finanzinvestor Cerberus schockiert die US-Autobranche. Sie läutet eine neue Ära ein, nicht nur für den Konzern. Die Gewerkschaft ist eingeknickt und fürchtet schon jetzt die erste Nagelprobe: die nächsten Tarifverhandlungen.
Mehr lesen über