Pharmakonzern Pfizer halbiert Auslieferungsziel für Impfstoff wegen Lieferkettenproblemen

100 Millionen Dosen seines Corona-Impfstoffes wollte Pfizer bis Jahresende ausliefern. Wegen Problemen bei den Lieferketten, berichtet das »Wall Street Journal«, werde nur noch mit 50 Millionen Dosen geplant.
Die New Yorker Zentrale von Pfizer (Archivbild)

Die New Yorker Zentrale von Pfizer (Archivbild)

Foto: HENNY RAY ABRAMS/ AFP
kim/dpa