Weltwirtschaft Finanzexperten befürchten erneuten Konjunktureinbruch

Nach einer mehrmonatigen Erholung haben sich die Prognosen der Finanzexperten im Oktober überraschend stark eingetrübt. Auch der Internationale Währungsfonds (IWF) warnt vor einer "tiefen Rezession".
Die Büros der Banken in Frankfurt (Archivbild): Die Börsianer befürchten Verluste in der Konjunktur

Die Büros der Banken in Frankfurt (Archivbild): Die Börsianer befürchten Verluste in der Konjunktur

Foto: Arne Dedert / dpa
rai/svv/Reuters/dpa