Coronapandemie Russland nimmt Flugverkehr mit acht Ländern wieder auf

Trotz der anhaltenden Coronakrise erlaubt die russische Regierung wieder reguläre Flugreisen in acht Länder, darunter Großbritannien. Deutlich erhöht wird zudem die Zahl der Flüge zwischen Minsk und Moskau.
Flugzeug im Landeanflug auf den Moskauer Flughafen

Flugzeug im Landeanflug auf den Moskauer Flughafen

Foto: MAXIM SHIPENKOV / EPA
aar/dpa