Zahlen für Mai Coronakrise lässt Steuereinnahmen einbrechen

Die Bundesregierung bekommt die konjunkturellen Auswirkungen der Coronakrise deutlich zu spüren. Allein die Einnahmen aus der Umsatzsteuer gingen im Mai um 21 Prozent zurück.
Bundesfinanzminister Scholz: Hoffen auf allmähliche Belebung

Bundesfinanzminister Scholz: Hoffen auf allmähliche Belebung

Foto: Jens Schicke/ imago images/Jens Schicke
mik/dpa