Coronakrise und Handelsstreit Das Ende von Chimerica

US-Präsident Trump eskaliert den Streit mit China, um vom eigenen Versagen in der Coronakrise abzulenken. Aber es geht nicht nur um seine Wiederwahl: Die Supermächte werden immer mehr zu Gegnern.
Von Ines Zöttl, Washington
US-Präsident Trump und sein chinesischer Amtskollege Xi: Inzwischen reden sie nicht mehr miteinander (Archivbild vom G20-Gipfel in Osaka 2019)

US-Präsident Trump und sein chinesischer Amtskollege Xi: Inzwischen reden sie nicht mehr miteinander (Archivbild vom G20-Gipfel in Osaka 2019)

Kevin Lamarque/ REUTERS