Coronavirus-Krisenstab Bundesregierung verbietet Export von Atemmasken

Die Engpässe rufen die Behörden auf den Plan: Im Kampf gegen das Coronavirus will das Gesundheitsministerium Schutzausrüstung ab sofort zentral beschaffen - und verhängt ein Verbot für Lieferungen ins Ausland.
Eine Stationsleiterin auf der Infektionsstation der Uniklinik Essen in Schutzkleidung

Eine Stationsleiterin auf der Infektionsstation der Uniklinik Essen in Schutzkleidung

Marcel Kusch/ DPA
kko/AFP