Cum-Ex-Skandal Bundesregierung will Verjährungsfrist für Beschuldigte anheben

Nach aktueller Rechtslage könnten viele Cum-Ex-Steuerdeals ab Anfang 2021 nicht mehr als Straftat gewertet werden. Die Große Koalition einigte sich darauf, die Frist um fünf Jahre zu verlängern.
Finanzminister Olaf Scholz (SPD) musste sich bereits mehrfach Fragen zum Cum-Ex-Skandal stellen

Finanzminister Olaf Scholz (SPD) musste sich bereits mehrfach Fragen zum Cum-Ex-Skandal stellen

Foto: 

Maja Hitij / Getty Images

kim/dpa
Mehr lesen über