Dalai Lama über die Krise "Jeder liebt Geld"

Neue Werte für die Ökonomie: Der Dalai Lama macht übertriebene Gier und mangelnde Transparenz für die Wirtschaftskrise verantwortlich. Im Interview mit manager magazin fordert er eine fundamental geänderte Marktwirtschaft, die mehr globale Verantwortung übernimmt.
Das Interview führte Andreas Nölting