Pfeil nach rechts

Dammbruch in Brasilien Führender TÜV-Süd-Mitarbeiter angeklagt

Brasiliens Staatsanwaltschaft hat nach dem Dammbruch von Brumadinho auch einen deutschen TÜV-Süd-Manager angeklagt. Er soll von den Risiken gewusst haben.
Brumadinho im Januar 2019: 259 Leichen wurden bislang geborgen; elf Menschen werden noch immer vermisst

Brumadinho im Januar 2019: 259 Leichen wurden bislang geborgen; elf Menschen werden noch immer vermisst

Rodney Costa/ DPA