Datenaffäre Bahn-Chef Grube räumt Vorstand auf

Der Bahn-Vorstand wird offenbar kräftig umgebaut: Norbert Bensel und Otto Wiesheu sollen wegen der Spitzelaffäre laut einem Agenturbericht das Gremium verlassen. Bensel war Personalvorstand, der Ex-CSU-Politiker Wiesheu für Marketing und politische Beziehungen zuständig.
ore/AP